Creux du Van

Der Halbkreis aus Fels, der Creux du Van befindet sich im Jura zwischen den Kantonen Neuenburg und Waadt. Die 160 Meter senkrecht abfallenden Felswände bilden das beeindruckende Naturspektakel mit einem ungefähren Durchmesser von einem Kilometer. Die Gesamtlänge beträgt ungefähr 4 Kilometer. Das Gebiet liegt bei Mont Soliat und ist seit 1972 unter Schutz gestellt.

Creux du Van

Die Hochebene auf dem Soliat und der Creux du Van sind ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Biker. Es führen von verschiedenen Richtungen zahlreiche Wanderwege bis an den Rand des Kessels. Wer lieber mit dem Auto anreist, gelangt via Couvet oder Saint-Aubin-Sauges zum Restaurant du Soliat. Von dort muss ein kurzes Stück zu Fuss zurückgelegt werden.

Am unbewaldeten oberen Rand des Felskessels wurde an Stelle des optisch weniger schönen Drahtzaunes eine zwei Kilometer lange Trockensteinmauer errichtet. Die Mauer tragt den Namen "Mauer der Freundschaft", weil diese von einer internationalen Gruppe unentgeltlich erstellt wurde. 

Wetterprognose für den Le Soliat - Creux du Van

Die 6-Tagesprognose für Le Soliat finden Sie in der Wetter-Alarm App.